Zwischennutzung Novabrunnen
Telefon 058 800 22 66 / Edi Item
info@novabrunnen.ch

Bewerbungsformular

  • Schmiede 24A – Die Schmiede ist im Werkstattgebäude am Dorfplatz untergebracht.
  • Schmiede 24A – Eine kleine Rampe führt direkt zur doppelflügligen Türe des Schmiederaums.
  • Schmiede 24A – Von diesem Sonnenterrässchen hat man an eine gute Sicht zum Spazierweg und dem Ausgang aus der Unterführung.
  • Schmiede 24A – Ein gemütliches Feuer kann bereits jederzeit entfacht werden.
  • Schmiede 24A – Wer würde hier gerne die Wandernden, aber natürlich auch die werkenden und gestaltenden Zwischennutzer des Areals verköstigen und bewirten?
24A. Schmiede

24A. Schmiede

Die Schmiede ist ein gemütlicher Ort. Dieser Raum ist Teil des schmucken Werkgebäudes mitten auf dem Areal und liegt direkt am Dorfplatz. Steht die doppelflügelige Türe offen, kann dies direkt eine Einladung für Spaziergänger sein, hier eine Rast einzulegen. Im Raum kann auf der Esse (des Schmieds Feuerstelle) eingeheizt werden oder die kleine Rampe vor dem Gebäude bietet sich als Sonnenterrasse der besonderen Art an.

Gebäudemasse: L: 10.00 / B: 10.00 / H: 8.00
Nutzungsart: Mehrzweckraum  für Ausstellungen, Veranstaltungen, div. Projekte
Zugang: Der Zugang ist an der Stirnfassade des Gebäudes.

Plandaten: bis März 2013 bestehend

Vermietung: 

Datenblatt G24
Bewerbungsformular

EG, Schmiede 24.1.1, 80 m²

Raummasse: L: 9.00 / B: 9.00 / H: 3.00

Zugang: Der Zugang ist an der Stirnfassade des Gebäudes.

Ausbau & Infrastruktur: Dieser Raum ist nach der industriellen Nutzung in einem Rohbau-Zustand. Eine provisorische Grundinfrastruktur für eine Mehrzwecknutzung beinhaltet: Stromverteiler, Notbeleuchtung und Wlan. Toiletten: sind ausserhalb des Gebäudes vorhanden.

Mietersache: Weitere Infrastruktur ist Sache des Mieters. Auf Anfrage kann Wasser zugeführt werden. Nutzer und Nutzung sollen dem bestehenden Raum Sorge tragen.

Bemerkungen: